Vereinschronik

Der Rock ´n´ Roll Club Neuler Schwenningen besteht seit 1989.
Auf Bestreben unseres langjährigen Vorsitzenden Patriz Mayle wurde der Verein
am 13. Januar mit 8 Gründungsmitgliedern aus der Taufe gehoben.
Nachdem fünf Ausschussmitglieder für ihr jeweiliges Ressort gefunden waren,
startete am 15. Februar 1989 das erste sehr erfolgreiche Schnuppertraining;
es traten 11 Paare dem jungen Verein bei.

Vorstand Patriz Mayle brachte zusammen mit seiner Schwester Maria-Blanka
den Neueinsteigern die Grundtechnik des Rock ´n´ Roll bei.

Das große Ziel, nach einem Jahr Training einen öffentlichen Auftritt zu tanzen, spornte alle an.
Zur Vertiefung, Erarbeitung verschiedener Akrobatikelemente und zum Formations- und Einzeltraining wurde mit Horst Noll von den Petticoats aus Schwäbisch Gmünd ein hochkarätiger Trainer verpflichtet, so dass der erste große Auftritt im Februar 1990 ein voller Erfolg wurde.

Durch Aktionen wie Osterwanderung, Radtour am 1. Mai und vielem mehr festigte sich auch der private Zusammenhalt der Vereinsmitglieder.

Im September 1993 entstand bei einer lustigen Weinfahrt der Name „Pep Steps“ – woraus das Abteilungslogo der Rock ´n´ Roller entwickelt wurde.

Die 1995 gegründete Tanzsportabteilung nannte sich „Quick Steps“ und brachte eine neue Variante des Tanzsports (Standard-Latein) nach Neuler. 8 Paare nahmen im September, damals mit Tanzlehrer Daibenzeiher, den Trainingsbetrieb auf.

Eine weitere Abteilung kam im Dezember 1999 dazu:
Die Boogie-Woogie-Gruppe „Crazy Steps“

2001 gab sich die Passivenabteilung den Namen „Lucky Steps“
und es wurde das Gesamtvereinslogo entwickelt:

Unser großes Ziel, die Landesmeisterschaft im Rock ´n´ Roll auszurichten,
wurde am 16. April 2005 verwirklicht.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern und Freunden des Vereins, die nicht nur
diese Veranstaltung mit Zeit, Fleiß und Engagement unterstützten.

 

 

Chronik

 

2014

Ausrichtung des 6. Schlierbach-Cups am 29. März in Rainau-Schwabsberg.

Vereinsausflug in die Fränkische Schweiz am 17. + 18. Mai.

Boogie Woogie Workshop in Neuler mit Silvia Gauss und Karl-Heinz Stahl.

7 Breitensportturniere, 7 Sportturniere, 5 Showauftritte.

Jana Köder und Alexander Vesel werden Landesmeister

RR B-Klasse und am 28. Juni Deutsche Meister RR, B-Klasse.

2013

Ausrichtung des 5. Schlierbach- Cups am 16. März 2013 in Neuler.

Teilnahme an 10 Breitensportwettbewerben, teilweise mit bis zu 13 Paaren und 2 Formationen.

13 Sportturniere durch Köder/Vesel in der B-Klasse,

World Cup B-Klasse in Ljubljana/Slowenien, Köder/Vesel: Landesmeister RR, B-Klasse.

Großer Vereinsauftritt bei der 900 Jahr Feier der Gemeinde Neuler

2012

Ausrichtung des 4. Schlierbach-Cups am 14. April in Neuler.

Teilnahme an 12 Breitenportwettbewerben des Rock`n`Roll-Nachwuchses und

14 Sportturnieren in der Juniorenklasse durch Jana Köder und Alexander Vesel,

Gewinn BWRRV-Cup, Aufstieg in B-Klasse, Erstes internationales Turnier in Polen

2011

Entwicklung eines neuen Gesamtvereinslogos.

Ausrichtung des 3. Schlierbach-Cups am 26.3.2011

2010

Der Vorstand mit Hauptausschuss des RRC erarbeitet im Juni bei einem Positionierungsworkshop

eine neue Zielausrichtung für den Verein

2009

Anton Betzler wird im Januar neuer Vorsitzender des RRC`s

Ausrichtung des 2. Schlierbach-Cup`s: Rock`n`Roll - Breitensportwettbewerb und Sportturnier

 

2008

3. Platz bei den Landesmeisterschaften in der D-Klsse für Ann-Sophie Hilkert und Fabian Abele

Erstes Wellness-Wochenende für Frauen im Verein

Reger Besuch bei  Rock`n`Roll- Breitensportwettbewerben und Turnieren

 

2007

Patriz Mayle übergibt den Vorsitz nach 18-jähriger Tätigkeit an Frank Rösner

Vize-Landesmeistertitel in der D-Klasse für Julia Klissenbauer und Manuel Fürst

Erster Boogie-Woogie Workshop in Neuler

3 Vereinsmitglieder werden "Kursleiter Boogie-Woogie"

Neue Auftrittstrikots "Orange-Schwarz"

 

2006

Großer Vereinsausflug nach Köln ins "Queen Musical: We will rock you"

Einladung zum Belohnungsabend "Vorbild sein" in Stuttgart für ehrenamtliches Engagement

 

2005

Unterstützung einer Benefizveranstaltung für Tsunami-Flutopfer
mit Rock`n`Roll und Boogie-Woogie Auftritten in Aalen

Ausrichtung der Rock`n`Roll Landesmeisterschaft im Kultur- und Sportzentrum Hüttlingen

Vize-Landesmeistertitel in der D-Klasse für Patricia Hegele und Simon May

Tanzsportabzeichen von 6 Kinderpaaren in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf abgelegt

 

2004

19.11.2004
Hallenbadbesuch in Ellwangen organisiert von den Lucky STEPS.

03.12.2004
Adventsfeier Cafe Bieg

30. - 31.10.2004
Ferienprogramm " Fit for Fun" in den Herbstferien mit Übernachtung in der Schlierbachhale Neuler

04.09.2004
Ferienprogramm Neuler "Fit for Fun", Schlierbachhalle Neuler

 


Julia Ziegler + Daniel Knecht vom RRC werden Landesmeister im Rock´n´Roll (D-Klasse),
Überarbeitung und Erweiterung Homepage RRC

 

Chronik der vergangenen Jahre

 

2003
Veranstaltung: „1. Schlierbach-Cup“, Rock´n´Roll Sportturnier in Neuler, Klassen J, D, C, B

2002
Toto-Lotto Sportjugend-Förderpreis für vorbildliche Jugendarbeit des RRC Neuler-Schwenningen, Jugendleitung: Eugen May mit Team
Vorsitzender Patriz Mayle startet seinen ersten Marathon in der Klasse M40 für RRC, Zeit: 3:56:48 Std.

2001
Neuentwicklung Gesamtvereinslogo und Überarbeitung Abteilungslogos sowie Briefkopf etc.
durch Rudi Kienle, KIENLEdesign

1999
Jubiläum: 10 Jahre Rock´n´Roll, Faschingsparty mit Showeinlagen
Jubiläumsmatineè mit „Tag der offenen Tür“
Trainerwechsel TanzSport: Tanzlehrer Gentner, Aalen
Gründung Boogie Woogie Abteilung „Crazy STEPS“
Trainer: Norbert Scharf und Evelyn Krafft, 1. Platz Oldieklasse

1998
Trainerwechsel Rock´n´Roll: Horst Noll und Ingrid Rieg, 2. Platz der Weltrangliste 2000

1997
Gründung Förderverein „Win STEPS 1997 e.V.,
4-tägiges Dorffest in Schwenningen, Freitags Schlagerparade mit über 2000 Besucher,
Spende an Gemeinde Neuler für Kindergartenerweiterungsbau,
Spende an „Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm e.V.“

1995
Organisation und Durchführung eines 3-tägigen Dorffestes zusammen mit Kapellenpflege Schwenningen, 1500 Mann-Zelt,
Mitgestaltung Ferienprogramm der Gemeinde Neuler
Gründung TanzSport Abteilung „Quick STEPS“
Tanzlehrer: Daibenzeiher, Aalen

1994
Fachübungsleiter: 4 Personen,
Betreuung von Faschingsgruppen und Besuchern bei Umzug in Neuler, Getränke- und Würstchenstand
Gründung einer GbR mit Kapellenpflege Schwenningen

1993
Schwerpunkt: Jugendarbeit Rock´n´Roll
Entwicklung Logo „Pep STEPS“ und Briefkopf von Rudi Kienle, KIENLEdesign

1992
Trainer C Rock´n´Roll: 1 Person

1991
Kursleiter Boogie Woogie: 4 Personen

1990
1. Showauftritt bei Faschingsveranstaltung in Neuler,
1. Turnierpaar bei Landesmeisterschaft in Friedrichshafen,
Durchführung der 1. Scheunendisco mit über 1000 Besucher
Trainerwechsel: Martin Lackner; Deutscher Meister, Vize Europameister 1992, Vize World Master Sieger 1992

1989
Gründung des RRC Neuler-Schwenningen 1989 e.V., Initiator Patriz Mayle
8 Gründungsmitglieder: Claudia Fuchs, Rainer Fuchs, Anton Mayle, Julius Mayle,
Maria-Blanka Mayle, Patriz Mayle, Gisela + Roland Salat
Trainer: Horst Noll; 5. Platz der Weltrangliste 1989, Norddeutscher Meister

Termine

20. Sep 2017 20:00 - 22:00
Boogie freies Training
27. Sep 2017 20:00 - 22:00
Boogie freies Training
04. Okt 2017 20:00 - 22:00
Boogie freies Training
11. Okt 2017 20:00 - 22:00
Boogie freies Training
18. Okt 2017 20:00 - 22:00
Boogie freies Training